Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrages. Detailliertes zu Zahlungsanweisungen lesen Sie auf unserer Website unter Zahlungsweisen.

Die Auslieferung erfolgt an dem vom Verbraucher gewünschten Tag:

  • werktags zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr,
  • samstags zwischen 8:00 Uhr und 11:30 Uhr.

Eine Lieferung zu bestimmten Uhrzeiten oder eine Verkürzung oder Einschränkung der Lieferzeiten ist nicht möglich. An Sonntagen und Feiertagen ist keine Lieferung möglich.

Wenn wir noch am Tag Ihrer Bestellung ausliefern sollen, muss Ihre Bestellung bis zu folgenden Uhrzeiten bei uns eingetroffen sein:

  • Montags bis Freitags, bis spätestens 11:00 Uhr
  • Samstags bis 09:00 Uhr

Ihr Werkstück wird ganz individuell und frisch hergestellt. Dafür benötigen wir bis zur Auslieferung normalerweise eine Vorlaufzeit von mindestens 2 Stunden.

Bestellen Sie von Montag bis Freitag nach 11:00 und am Samstag nach 09:00 oder bei Bestellung ohne Angabe eines Liefertages liefern wir Ihre/n Artikel am darauffolgenden Arbeitstag.

Ein wichtiger Hinweis: Blumen unterliegen saisonalen, täglichen Verfügbarkeiten, deswegen können besonders bei kurzfristigen Bestellungen und Lieferungen Abweichungen entstehen. Wir bemühen uns auf jeden Fall in Art, Farbe und Anmutung die Gestaltung des Werkstückes für die Lieferung zu gewährleisten.

Außer die in unserem Onlineshop gezeigten Blumenvorschläge und Zusatzprodukte sind keine anderen Waren Artikel über den Onlineshop zu bestellen.

Die in unserem Internetshop gezeigten Waren werden nur in folgende Postleitzahlengebiete geliefert 51709, 51688, 51647, 51643 . Die Zustellung findet durch unseren eigenen Zustellservice statt.

Voraussetzung für die Lieferung ist immer eine korrekte Lieferadresse. Der Auftrag gebende Besteller ist für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Liefer- Empfängeradresse inkl. einer Telefonnummer des Empfängers verantwortlich. Der Käufer hat sowohl die Versand- bzw. Lieferkosten für vergebliche Lieferversuche als auch die Kosten für eine etwaige spätere Lieferung zu tragen, wenn die Lieferung aufgrund einer falschen oder unvollständigen Adresse nicht erfolgen kann.

Die Gärtnerei Müller ist berechtigt, das zu liefernde Werkstück und eventuelle Beigaben (Grußkarte, Zusatzartikel etc.) Dritten zu übergeben, die für die Weiterleitung an den Empfänger geeignet scheinen, wenn dieser nicht angetroffen wird.

Die Gärtnerei Müller ist außerdem dazu berechtigt, Blumen mit Wasserversorgung vor der Haustüre oder einem anderen geeignetem Ort abzulegen.

Bereitstellung zur Abholung

    1. Grundsätzlich können Sie jeden Artikel in unserem Shop zur Abholung einen Arbeitstag vor Abholdatum zum Abholen bestellen.
    2. Die Bereitstellung zur Abholung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrages, siehe unter Zahlungsweisen.
    3. Für Sträuße, die Sie am selben Tag benötigen, muss dieser 3 Stunden vor Abholung innerhalb unserer Öffnungszeiten bestellt sein. Da wir Ihr Werkstück individuell und frisch erstellen, benötigen wir bis zur Abholung eine Vorlaufzeit von mind. 3 Stunden. Bitte geben sie dann eine Uhrzeit zur frühesten Abholung unter Bemerkungen im Bestellvorgang bei „Rechnungsdetails“ ein oder informieren Sie uns telefonisch. Vielen Dank!
    4. Trauergebinde benötigen eine Vorlaufzeit von 2 Arbeitstagen.
    5. An Sonntagen und Feiertagen ist eine Abholung von Sträußen in unserem Geschäft nur nach vorheriger, telefonischer Absprache möglich. Der Strauß muss mindestens 3 Stunden vor Ladenschluss am vorherigen Arbeitstag bestellt worden sein.

PLZ: Liefergebiete

51709 Marienheide Lieferkosten: 5€

51688 Wipperfürth Lieferkosten: 9,50€

51647 Gummersbach Lieferkosten: 8,50€

51643 Gummersbach Lieferkosten: 8,50€

Zahlungsarten und Zahlungsabwicklung

Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen: PayPal oder Sofortüberweisung.

Für die bei der Zahlungsabwicklung beauftragten Drittanbieter, z.B. Paypal. gelten deren allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung. Siehe auch unter Datenschutz.

  1. Alle Preise, die auf der Website des Verkäufers angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.
  1. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs (Zustellbezirke, Postleitzahlenübersicht) deutlich mitgeteilt.
  1. Nach erfolgter Zahlung des Kunden über eine der vorgegebenen Möglichkeiten wird dem Käufer eine Zahlungsbestätigung per E-Mail zugesandt und eine Rechnungsbestätigung, womit wir den Antrag des Käufers annehmen.
  1. Der Käufer kann diese über die Browserfunktion „Drucken“ ausdrucken.